Samstag, 1. Juni 2013

Father´s day Vatertag PAPA aaaaaaaa Diy Tutorial

So eine persönliche Papa´s Lieblingsparkuhr  könnt ihr hier basteln.

und hier:http://klaraklawitter.blogspot.co.at/2013/06/blogger-diy-teilen.html gibts noch viele weitere DIY´s zu sehen.

Meinen eigentlichen Blog könnt ihr unter: http://www.marthaschmiedberger.blogspot.co.at/






Ihr benötigt:
Klebstoff, ein Foto in der Grösse einer CD vom Kind, eine unbrauchbare CD, Karton für eine Vorlage, bzw. Karton für die Parkkarte, sollte sehr stabil sein, möglich ist auch fester Karton beidseitig mit dem Farbkaton bekleben. Bleistift, schwarzer Liner, evtl wasserfest, eine Schere, ein festes Stück Pappe in Farbe, evtl auch Plastik von einer Käsebox für den Zeiger,eine Musterklammer und evtl Bucheinbandfolie (für den Schutz des Fotos.



 Zuerst zeichnet ihr euch eine Autoform, bei mir sieht das so aus, das grosse Rad (sollte etwa rundherum jeweils 1,5cm kleiner sein als die CD) schneidet ihr aus.

 Ihr schneidet euch einen Zeiger zu um einiges grösser als das Loch der Cd, steckt die Musterklammer durch ein vorgebohrtes Loch und schiebt es durch die CD. Anschliessend drückt ihr beide Teile der Musterklammer auf der anderen Seite der Cd auseinander, so dass der Zeiger gut hält,aber leicht drehbar ist.




 SO!  Nun wird hier das vorher ausgeschnittene Foto auf die Cd aufgeklebt - aber nur am Rand!




 Wenn der Kleber gut vertrocknet ist, klebt ihr die Fotocd so wie unten abgebildet auf das Auto, wo vorher das kleinere Loch ausgeschnitten wurde.

 
 So - ca. .... mein Kleber hat ziemlich geronnen, geht damit sehr sparsam um.
 
 
 Dann wird noch verziehrt, sehr liebevoll und ein bisschen schelmisch

 
 Hier kann man noch die Buchbandfolie aufkleben, könnte man auf beiden Seiten, ich hatte leider keine zuhause,aber hier wer ich es noch nachholen, damit das Foto geschützt ist.
 
 Ich wünsche euch allen besonders viel Spass beim
Nachbasteln!!!!
 

Keine Kommentare:

Kommentar veröffentlichen